Flyer

Der Flyer als Informationsmedium

Ursprünglich waren es kopierte Schwarzweißzettel die verteilt wurden oder in Bars auflagen. Zumeist wurde mit diesen Handzettel zu geheimen Partys geladen. Nur pfiffige Clubgänger wussten, in welchen Bars diese Einladungen zu finden waren. Man könnte diese Handzettel durchaus als Vorgänger der heutigen Flyer bezeichnen. Denn mit der zunehmenden Anzahl der Clubs und Vergrößerung der Events entwickelte sich parallel auch eine Steigerung im Gebrauch jener Handzettel. Schon nach ein paar Jahren beherrschten vierfarbige Hochglanzdrucke, gefalzt und ausgestanzt das Bild.
Gut platziert an den hochfrequentierten Schnittpunkten der modernen Stadt (Bars, Cafés, Platten- & Klamottenläden, Frisöre usw.) liegen Flyer höchstens ein bis zwei Wochen vor dem Event aus. Der Rest macht die Mundpropaganda.
Sie sind wohl das schnellste Printmedium und fliegen direkt in die Zielgruppe.

Flyer geben einer Veranstaltung ein unverwechselbares Gesicht, schaffen Wiedererkennungswert oder treten eine unbestimmte Vorfreude los auf etwas, was man bald erleben wird.

Was alles möglich ist, erfahren Sie hier - Kontaktieren Sie Ihr Dreiwerken-Team.

© EGARA-CMS ist ein urheberrechtlich geschütztes Produkt der DREIWERKEN GmbH - Ihrer Werbeagentur für Online- und Print-Medien aus Kolbermoor (bei Rosenheim).